Gefährdungen durch Lärm am Arbeitsplatz

Lärm gehört zu den häufigsten Gefährdungen am Arbeitsplatz. In Deutschland sind circa fünf Millionen Arbeitnehmende gehörgefährdendem Lärm ausgesetzt, schreibt die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) auf ihrer Website. „Langfristig können Mitarbeitende durch Lärm ernsthaft erkranken. Nicht nur das Gehör …

Erschreckend: bundesweit 107 Millionen Krankheitstage aufgrund psychischer Erkrankungen

Aktuelle Zahlen der KKH Kaufmännische Krankenkasse zeichnen ein erschreckendes Bild: Immer mehr Menschen in Deutschland werden ärztlich Antidepressiva verordnet. Die Zahl der Patientinnen und Patienten stieg zwischen 2008 und 2018 um 26 Prozent. Laut der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin …

Körperlich harte Arbeit – immer noch weit verbreitet

Schwere körperliche Arbeit belastet noch immer viele Beschäftigte in Deutschland. Dies zeigt das zweite Faktenblatt zur BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018, das die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) unter dem Titel „Körperlich harte Arbeit in Deutschland – immer noch weit verbreitet“ veröffentlicht …

Eine aktuelle Studie belegt: Beschäftigte fühlen sich durch die Arbeit stärker belastet

Eine aktuelle Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) zeigt deutlich: Beschäftigte fühlen sich durch die Arbeit stärker belastet. Die steigende Arbeitsintensität geht mit einer Erschöpfung der Beschäftigten einher und stellt damit langfristig ein gesundheitliches Risiko dar. Gerade Arbeitgeber …

Arbeitsmedizinische Vorsorge – Mitarbeitende nachhaltig schützen

Wir von der WENZA EWIV sind Profis auf dem Gebiet der betrieblichen Prävention. Tagtäglich leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit tausender Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen jeder Größe – und das Deutschlandweit. Wir wissen: Nachhaltiger Unternehmenserfolg ist abhängig …

Gesundheitsreport 2018: Wie viele Tage fehlen die deutschen Arbeitnehmenden durchschnittlich und warum?

Der Winter ist da und ob in der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit oder im Büro selbst: es wird gehustet und geschnieft – die Krankmeldungen häufen sich. Doch wieviele Tage sind die deutschen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Jahr wirklich …

Gesunde Ernährung am Arbeitsplatz: Basis für die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeitenden

Lebkuchen, Kekse, Schmalzgebäck. Gerade die Weihnachtszeit ist voller süßer Verlockungen. Und gerade am Arbeitsplatz können die meisten den Kalorienbomben nur schwer widerstehen. Eine Befragung der Techniker-Krankenkasse zeigt: Jeder zehnte Arbeitnehmende nascht am Arbeitsplatz! Eine aktuelle Schätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) macht …

So arbeitet Deutschland: BAuA-Arbeitszeitbefragung 2015 und 2017 im Vergleich

Die Gestaltung der Arbeitszeit gehört zu den zentralen Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Dabei geht es vor allem um die Dauer und die Lage der Arbeitszeiten. Auch die Themen Ruhezeiten und Planbarkeit sind wichtige Bestandteile. Die Arbeitszeitbefragung der Bundesanstalt für …

Besser aufgeklärt bei Arbeiten mit Infektionsgefährdung

In vielen Berufen spielt der Schutz vor gängigen Infektionskrankheiten eine zentrale Rolle. Dazu gehören vor allem Berufe, bei deren Ausübung enger Kontakt mit Menschen, aber auch mit Tieren, zum Alltag gehört. Betroffen sind beispielsweise medizinisches Personal wie Ärzte und Pflegepersonal, …

Psychische Gefährdungen minimieren im WINTER-SPEZIAL der WENZA EWIV

Aus den Gesundheitsberichten der Krankenkassen geht eindeutig hervor, dass Krankschreibungen aufgrund psychischer Diagnosen kontinuierlich ansteigen. Doch noch immer investieren viele Unternehmen nicht genug, um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeitenden am Arbeitsplatz nachhaltig zu stärken. Dabei sollte es doch im Interesse …