Die Zukunftswerkstatt Buchholz versteht sich als „Turnhalle für den Kopf“. Ihr Ziel ist es, Kinder und Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern. Doch auch Vorträge und Fortbildungen für Erwachsene finden regelmäßig in dem spektakulären Gebäude in Buchholz in der Nordheide statt.

Am 30. März 2017 war es die WENZA EWIV, die in der Zukunftswerkstatt zwar nicht für MINT, aber für den Brandschutz begeisterte. Denn an diesem Tag führte sie hier eine ihrer Brandschutz-Helfer-Qualifizierungen durch. Diese Maßnahme der betrieblichen Prävention ist auch für kleine und mittlere Betriebe gesetzlich vorgeschrieben. Denn: Jedes Jahr entstehen in Deutschland mehr als 200.000 betriebliche Brände. Rund 6.000 Schwerverletzte sowie schwere Sachschäden sind die Folge. Qualifizierte Brandschutz-Helfer in den Betrieben können im Notfall den Schaden begrenzen und lebenswichtige Rettungsmaßnahmen einleiten.

24 Termine an 12 Standorten in ganz Deutschland

Obwohl die Ausbildung von Brandschutz-Helfern gesetzlich vorgeschrieben ist, deckt das Weiterbildungsangebot momentan kaum den Bedarf. Die WENZA EWIV hat deshalb die Anzahl ihrer offenen Qualifizierungskurse auf zwölf pro Halbjahr erhöht. Die Kurse finden an zwölf Standorten in ganz Deutschland statt. Aktuell sind Termine in Hamburg, Leipzig, Stuttgart, Berlin, Nürnberg, Rostock, Frankfurt, Dortmund, Köln, Düsseldorf, Hannover und München geplant.

Die Qualifizierungen dauern jeweils fünf Stunden und gliedern sich ein einen theoretischen Teil und eine praktische Übung: Zunächst stehen die Grundzüge des Brandschutzes, der betriebliche Brandschutz, Kenntnisse über Feuerlöscheinrichtungen sowie über Gefahren durch Brände und das Verhalten im Brandfall auf dem Programm. Danach sind die Teilnehmer gefordert, selbst ein Feuer wirksam zu bekämpfen. Die Kosten für diesen Kurs betragen pro Teilnehmer 109 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

WENZA EWIV BSH-Ausbildung: Löschübung
WENZA EWIV BSH-Ausbildung: Löschübung

Brandschutz-Helfer-Qualifizierung mit der WENZA EWIV

Neben den offenen Qualifizierungen führt die WENZA EWIV Ausbildungen von Brandschutz-Helfern auch als Inhouse-Maßnahme durch. Sprechen Sie uns bei Interesse darauf an!

Informationen und Termine den 24 offenen Qualifizierungskursen sowie ein Anmeldeformular finden Sie unter Termine.

Bild: Qualifizierung zum Brandschutz-Helfer in der Zukunftswerkstatt Buchholz mit Branschutz-Beauftragtem und Referent Nils Wehner
Quelle: Jens Schierenbeck / Gleis 11

Weitere Beiträge