Am 4. Juni 2019 versammelten sich Norddeutschlands Qualitätsmanagementexperten in Hamburg für den 4. Norddeutschen Qualitätstag. Mit dabei: die WENZA EWIV. „Wir sind Profi auf dem Gebiet der betrieblichen Prävention. Ein wichtiges Fachgebiet ist für uns somit auch das Qualitätsmanagement“, erklärt Kent Schwirz, Präsident der WENZA EWIV.

Vorträge, Workshops, Austausch

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Qualitätstages erwartete ein volles Programm: Dr. Benedikt Sommerhoff von der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. sprach in seiner Keynote darüber, wie durch Überformalisierung Mitarbeitende gezwungen werden, das QM-System zu umgehen und was dagegen getan werden kann. Winfried Dietz von Dietz Consultants erzählte über seine Zeit als selbstständiger „Qualitäter“ in China. Neben den Vorträgen und Best-Practice-Beispielen rund um das Thema Qualitätsmanagement konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Qualitätstages sich ein interessantes Session-Programm zusammenstellen und dabei aus unterschiedlichsten Themen wählen.

„Datenschutz – 365 Tage Datenschutzgrundverordnung – Wo stehen die praktischen Umsetzungen in Unternehmen?“ lautete der Titel des WENZA EWIV-Workshops. Geleitet wurde dieser von Tina Fritz, verantwortlich für den Bereich Qualitätsmanagement und Prozessberatung sowie Datenschutzbeauftrage der WENZA EWIV. Ihr Fazit: „Nach einem Jahr ist die DSGVO in ihren Grundzügen in den Unternehmen angekommen und hat das Bewusstsein der Mitarbeitenden, der Kundinnen und Kunden sowie der Unternehmerinnen und Unternehmer nachhaltig verändert.“ Die Aufgabe der Qualitätsmanagerinnen und -manager sowie der Datenschutzbeauftragten sei jetzt, die neuen Regelungen in die bestehenden Managementsysteme und Prozesse so zu integrieren, so dass die Umsetzung der DSGVO nicht zu einem Schreckgespenst, sondern zu gelebter Arbeitspraxis werde.“

Qualitätsmanagement bei der WENZA EWIV

Die WENZA EWIV unterstützt mittlerweile mehr als 3.800 Unternehmen in der betrieblichen Prävention. Das Qualitätsmanagement ist dabei eines von sechs Fachgebieten. „Ein professionelles Qualitätsmanagement stellt die Weichen für unternehmerischen Erfolg. Kunden werden an das Unternehmen gebunden, Marktanteile werden nachhaltig gesichert und Unternehmen handeln wirtschaftlicher, wenn sie ein funktionierendes Qualitätsmanagement führen“, weiß Tina Fritz. Die WENZA EWIV bietet seinen Kunden konkret:

  • Unternehmensberatung
  • externe Qualitätsmanagement-Beauftragte
  • Analyse des Ist-Zustands
  • Unterstützung bei der Gestaltung neuer Prozesse
  • Begleitung bis zur Zertifizierung des Qualitätsmanagements
  • Telefonische Sprechstunde

Möchten Sie mehr erfahren? Sprechen Sie uns gerne an!

Weitere Beiträge