Telefon: 040 422 36 112

Elektrosicherheit: kleine Ursache, große Wirkung

18. Aug 2017 | Elektrosicherheit

Kein Unternehmen kommt ohne Kabel und Steckerleisten aus. Normalerweise bedeutet ihr Betrieb auch kein Risiko. Aber: Auch Kabel und Mehrfachsteckdosen sind elektrische Geräte und für deren Betrieb müssen einige Grundregeln eingehalten werden. Laut der Betriebssicherheitsverordnung und der Berufsgenossenschaftlichen Vorschrift A3 müssen Betriebe beispielsweise alle eingesetzten elektrischen Geräte regelmäßig auf Funktionsfähigkeit und Sicherheit prüfen. Die Prüffristen variieren dabei – zum Beispiel nach Art der Gefährdung und der vorgesehenen Betriebsweise.
Hierfür gibt es gute Gründe: Erstens können Elektrounfälle sehr ernste Folgen für die Mitarbeiter haben. Und zweitens sind defekte Elektrogeräte die zweithäufigste Brandursache. Viele Versicherungen zahlen im Schadensfall aber nicht, wenn festgestellt wird, dass der Brand auf die mangelnde Kontrolle elektrischer Geräte zurückzuführen ist.
Die Spezialisten der WENZA EWIV für Elektrosicherheit prüfen für ihre Kunden alle elektrischen Geräte regelmäßig auf ihre Funktionstüchtigkeit und stellen sicher, dass sämtliche gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden. Dabei gehen sie so vor, dass der Betriebsablauf nicht gestört wird.

Schnelle Hilfe durch die WENZA EWIV

Gerade bei Kabeln, abnehmbaren Netzleitungen und Steckerleisten hilft die WENZA EWIV schnell und umkompliziert. Defekte Geräte tauscht sie sofort aus. Wenn sich bei der Prüfung herausstellt, dass ein Stromkreis überlastet ist, installiert sie direkt neue Geräte wie zum Beispiel Steckdosenleisten, Netzkabel, Verlängerungsleitungen und Kabeltrommeln. Diese neuen Geräte genügen von vornherein den Anforderungen an die betriebliche Sicherheit.

Alle Leistungen der WENZA EWIV in Bereich der Elektrosicherheit:

  • Regelmäßige Elektro-Checks
  • Elektrosicherheitsprüfungen
  • Dokumentation und Protokollierung
  • Betreuung und Beratung

Diese Leistungen bietet die WENZA EWIV zum Festpreis auch „für den kleinen Geldbeutel“ an. Sprechen Sie uns darauf an!
Hier können Sie die Fachinfo Elektrosicherheit downloaden.

Bedarfsrechner "Einsatzzeiten"

So gewinnen Sie einen ersten Überblick darüber, wie lange der Betriebsarzt in Ihrem Unternehmen tätig sein muss.

Alle relevanten Gesetze
im Überblick

Informieren Sie sich hier, welche Gesetze im Bereich der betrieblichen Prävention für Sie wichtig sind. 

Aktuelle Nachrichten zu Vorschriften, Verordnungen, Regeln

 Informieren Sie sich hier über die aktuelle Berichterstattung zu Vorschriften, Verordnungen und Regeln, die sie im Bereich der betrieblichen Prävention beachten müssen.

WENZA TÜV-Süd Zertifikat ISO 9001 Unser Unternehmen ist zertifiziertnach ISO 9001. Mehr dazu unter Zertifizierung.

Teilen